Rhein - Holland und Belgien intensiv

Angebots-ID: 17915

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

  • MS Alena

    Rhein - Holland und Belgien intensiv mit der MS Alena

  • MS Alena - Cafe & Bar

    MS Alena - Cafe & Bar

  • MS Alena - Lounge

    MS Alena - Lounge

  • MS Alena - Restaurant

    MS Alena - Restaurant

  • MS Alena - Wellness & Spa

    MS Alena - Wellness & Spa

  • Geburtstags-Bonus

Die zehntägige Holland-Belgien-Reise bieten wir in diesem Jahr auch ab/bis Köln mit unserer Alena an. Am Nachmittag verlassen Sie die Domstadt und kommen bereits am nächsten Tag in Holland an. Nach einem Besuch in Nijmegen machen Sie einen Abstecher nach Antwerpen und Gent in Belgien. Dann steht wieder Holland auf Ihrer Reiseroute. Nach Aufenthalten in Middelburg und Schoonhoven steht Ihnen am nächsten Tag Amsterdam für Ausflüge und ausgiebiges Shopping zur Verfügung. Genießen Sie auch in den nächsten Tagen die Vielfalt Hollands, bevor Ihre Reise nach zehn Tagen in Köln zu Ende geht.

Direkt zur Buchungsanfrage

Reiseroute
Reiseroute - Karte vergrößern

Weitere Reisedetails

Reiseverlauf

Ihr Programm für die Kreuzfahrt vom 28.08.2019 bis zum 07.09.2019

Tag Hafen Ankunft Abfahrt
28.08.2019 - Mittwoch Köln / Deutschland
15.30 Uhr
29.08.2019 - Donnerstag Nijmegen / Niederlande
02.00 Uhr 12.00 Uhr
29.08.2019 - Donnerstag Willemstad (Moerdijk) / Niederlande
21.30 Uhr
30.08.2019 - Freitag Willemstad (Moerdijk) / Niederlande
03.30 Uhr
30.08.2019 - Freitag Antwerpen / Belgien
10.30 Uhr
31.08.2019 - Samstag Antwerpen / Belgien
02.00 Uhr
31.08.2019 - Samstag Gent / Belgien
11.00 Uhr
01.09.2019 - Sonntag Gent / Belgien
07.00 Uhr
01.09.2019 - Sonntag Middelburg / Niederlande
13.30 Uhr
02.09.2019 - Montag Middelburg / Niederlande
07.00 Uhr
02.09.2019 - Montag Schoonhoven (Lek) / Niederlande
17.00 Uhr
03.09.2019 - Dienstag Schoonhoven (Lek) / Niederlande
06.00 Uhr
03.09.2019 - Dienstag Amsterdam / Niederlande
12.00 Uhr
04.09.2019 - Mittwoch Amsterdam / Niederlande
05.00 Uhr
04.09.2019 - Mittwoch Hoorn / Niederlande
00.00 Uhr 11.30 Uhr
04.09.2019 - Mittwoch Medemblik / Niederlande
17.00 Uhr
05.09.2019 - Donnerstag Medemblik / Niederlande
07.00 Uhr
05.09.2019 - Donnerstag Enkhuizen / Niederlande
09.00 Uhr 12.00 Uhr
05.09.2019 - Donnerstag Zutphen / niederlande
23.30 Uhr
06.09.2019 - Freitag Zutphen / Niederlande
08.00 Uhr
06.09.2019 - Freitag Arnheim / Niederlande
13.30 Uhr 15.00 Uhr
07.09.2019 - Samstag Köln / Deutschland
09.00 Uhr

Bilderstecke MS Alena

Klicken Sie auf eines der Bilder um die Bilderstecke der MS Alena zu starten.

Allgemeine Daten MS Alena

Flagge
Malta
Baujahr / Renovierung
2018 /
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR/Euro
Tonnage
0 BRT
Länge
135.00 Meter
Breite
11.40 Meter
Tiefgang
1.60 Meter
Antrieb
Stabilisatoren
Geschwindigkeit
Knoten
Besatzung
40 Personen
Passagiere
190 (bei Doppelbelegung)
Kabinen
74 Kabinen
Rollstuhl Kabinen
keine Kabinen
Spannung
230 V

Ausstattung MS Alena

Medizinische Versorgung
Ein Arzt ist an Land kurzfristig erreichbar
Anzahl der Bars
1 Bars an Bord: Panorama Lounge mit Bar
Anzahl Decks
4
Anzahl Fahrstühle
1
Unterhaltung für Kinder
Akzeptierte Kreditkarten
Girocard, VISA, MasterCard
Einkaufsmöglichkeiten
Boutique
Restaurants
Restaurant ''Vier Jahreszeiten'' (Hauptrestaurant) Inklusive
Restaurant (Spezialitätenrestaurant) Inklusive
Sonstiges
Liegestühle / W-LAN / Sitzgruppen / Sonnen- und Windschutz / Sonnendeck / Wäscherei / Bibliothek
Sport
Fitnessgeräte / Shuffleboard
Anzahl Pools
1
Unterhaltung
Tanzabende / Themenabende / Quizabende / Vorträge / Unterhaltungsspiele / Live-Musik
Whirlpool
1
Wellness
Sauna / Dampfbad
Zur Info
Einige Dienstleistungen oder Einrichtungen sind gegen Gebühr!

Eingeschlossene Leistungen

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee/Tee, Mitternachtssnack. Gehobene europäische Küche.
  • Willkommenscocktail
  • Kapitäns-Empfang und Captain´s Dinner
  • Bordveranstaltungen wie Folklore/musikalische Darbietung
  • Benutzung der Bordeinrichtungen wie Whirlpool, Sauna, Dampfbad usw.
  • Praktischer Phoenix-Rucksack
  • kleine Tageszeitung
  • SAT-TV, Radio in jeder Kabine (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • Betreuung durch erfahrene Phoenix-Kreuzfahrtleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon usw.
  • Ausflugsprogramme
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Reise-Krankenversicherung, Urlaubsgarantie
  • Ausflugsprogramm

Für diese Kreuzfahrt sind folgende Reisedokumente zwingend erforderlich:

Reisen innerhalb der Europäischen Union

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig bezüglich der Einreisebestimmungen bei dem jeweiligen zuständigen Konsulat.

Hinweis zur Barrierefreiheit bei Phoenix Reisen

Hochsee

Die Hochseeschifffe MS Amadea, MS Artania, MS Albatros und MS Deutschland sind bedingt für Rollstuhlfahrer geeignet. 

Rollstuhl-/behindertenfreundliche Kabinen:
MS Amadea:
Junior-Suiten (129, 130) auf dem Panorama-Deck (Deck 10)
MS Artania: 
Kabinen (6608, 6609, 6611) und Junior-Balkon-Suite (6606) auf dem Apollo-Deck (Deck 6) 
MS Albatros:
Innenkabinen (4577, 4578) auf dem Saturn-Deck (Deck 4)  
Innenkabinen (5512, 5514) auf dem Orion-Deck (Deck 5)

Wir empfehlen gehbehinderten Gästen, die häufig auf einen Rollstuhl angewiesen sind, grundsätzlich eine Buchung mit Begleitperson, da an Bord kein spezielles Betreuungspersonal zur Verfügung steht. Bitte beachten Sie auch, dass bestimmte Routen für Rollstuhlfahrer nicht zu empfehlen sind. In Häfen, in denen die Schiffe auf Reede liegen, können Rollstuhlfahrer häufig nicht an Land gehen. Darüber hinaus ist insbesondere in außereuropäischen Häfen manchmal die örtliche Infrastruktur äußerst schwierig.

Um auf Ihre individuellen Bedürfnisse zum barrierefreien Reisen eingehen zu können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Buchung!

Fluss

Das Flussschiff MS Viola ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Alle weiteren Flussschiffe der Phoenix Flotte sind für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, baulich leider nicht geeignet. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Routen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht zu empfehlen sind. Die Anlegestellen sind nicht behindertengerecht ausgebaut.

Um auf Ihre individuellen Bedürfnisse zum barrierefreien Reisen eingehen zu können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Buchung!

}

Social