Rhône & Saône hautnah

Angebots-ID: 18006

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

  • MS Gloria

    Rhône & Saône hautnah mit der MS Gloria

  • MS Gloria - Bar & Cafe

    MS Gloria - Bar & Cafe

  • MS Gloria - Lounge

    MS Gloria - Lounge

  • MS Gloria - Restaurant

    MS Gloria - Restaurant

  • MS Gloria - Sonnedeck

    MS Gloria - Sonnedeck

Die schönsten Städte Frankreichs, wie die Papststadt Avignon, Mâcon, Arles und Lyon, bringen wir Ihnen auf dieser Reise ganz nah. Zwei Flüsse mit unterschiedlichen Uferlandschaften werden Sie begeistern: die Weinberge des Beaujolais im südlichen Burgund und die romantischen Täler der Ardèche. Von Lyon fahren Sie mit Ihrem eleganten Schiff Gloria erstmal nördlich Richtung Chalon-sur-Saône von der Rhône auf die Saône, direkt ins Herz des Weinlandes Burgund. Genießen Sie die edlen Tropfen und erfreuen sich an den charmanten Orten der Saône, bevor Ihre Reise südlich Richtung Le Pouzin weiter geht. Bei einer Stadtbesichtigung in Avignon haben Sie Gelegenheit, die 800 Jahre alte Brücke über der Rhône sowie den Papstpalast zu sehen, welche beide zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. In Martigues kommen Sie dem Mittelmeer ganz nah. Erleben Sie die bezaubernden Landschaften der Rhône auf der Strecke flussaufwärts, bevor Ihre Reise in Lyon endet.

Direkt zur Buchungsanfrage

Reiseroute
Reiseroute - Karte vergrößern

Weitere Reisedetails

Reiseverlauf

Ihr Programm für die Kreuzfahrt vom 23.08.2019 bis zum 02.09.2019

Tag Hafen Ankunft Abfahrt
23.08.2019 - Freitag Lyon / Frankreich
19.00 Uhr
24.08.2019 - Samstag Mâcon / Frankreich
02.00 Uhr 13.00 Uhr
24.08.2019 - Samstag Chalon-sur-Saône / Frankreich
19.00 Uhr
25.08.2019 - Sonntag Chalon-sur-Saône / Frankreich
12.30 Uhr
26.08.2019 - Montag Lyon / Frankreich
00.30 Uhr 13.00 Uhr
26.08.2019 - Montag Tournon (Tain-l'Hermitage) / Frankreich
21.00 Uhr
27.08.2019 - Dienstag Tournon (Tain-l'Hermitage) / Frankreich
04.30 Uhr
27.08.2019 - Dienstag Le Pouzin / Frankreich
09.00 Uhr 09.30 Uhr
27.08.2019 - Dienstag Viviers / Frankreich
13.00 Uhr 13.30 Uhr
27.08.2019 - Dienstag Avignon / Frankreich
20.00 Uhr
28.08.2019 - Mittwoch Avignon / Frankreich
17.30 Uhr
28.08.2019 - Mittwoch Arles / Frankreich
21.00 Uhr
29.08.2019 - Donnerstag Arles / Frankreich
16.00 Uhr
29.08.2019 - Donnerstag Martigues / Frankreich
21.00 Uhr
30.08.2019 - Freitag Martigues / Frankreich
12.30 Uhr
31.08.2019 - Samstag Viviers / Frankreich
02.00 Uhr 07.00 Uhr
31.08.2019 - Samstag La Voulte / Frankreich
10.00 Uhr 14.00 Uhr
31.08.2019 - Samstag Tournon (Tain-l'Hermitage) / Frankreich
18.00 Uhr 18.30 Uhr
31.08.2019 - Samstag Vienne / Frankreich
23.30 Uhr
01.09.2019 - Sonntag Vienne / Frankreich
12.00 Uhr
01.09.2019 - Sonntag Lyon / Frankreich
15.30 Uhr
02.09.2019 - Montag Lyon / Frankreich
09.00 Uhr

Bilderstecke MS Gloria

Klicken Sie auf eines der Bilder um die Bilderstecke der MS Gloria zu starten.

Allgemeine Daten MS Gloria

Flagge
Schweiz
Baujahr / Renovierung
2005 /
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR/Euro
Tonnage
0 BRT
Länge
110.00 Meter
Breite
11.40 Meter
Tiefgang
1.50 Meter
Antrieb
Stabilisatoren
Geschwindigkeit
Knoten
Besatzung
35 Personen
Passagiere
150
Kabinen
76 Kabinen
Rollstuhl Kabinen
keine Kabinen
Spannung
230 V

Ausstattung MS Gloria

Medizinische Versorgung
Ein Arzt ist an Land kurzfristig erreichbar
Anzahl der Bars
2 Bars an Bord: Panorama Lounge mit Bar, Lido-Bar
Anzahl Decks
4
Anzahl Fahrstühle
1
Unterhaltung für Kinder
Akzeptierte Kreditkarten
Girocard, VISA, MasterCard
Einkaufsmöglichkeiten
Boutique
Restaurants
Panorama-Restaurant (Hauptrestaurant) Inklusive
Sonstiges
Internetstation / Liegestühle / W-LAN / Sitzgruppen / Barservice / Sonnen- und Windschutz / Sonnendeck / Reisebüro / Wäschere
Sport
Anzahl Pools
Unterhaltung
anzabende / Themenabende / Bordprogramme / Unterhaltungsspiele / Live-Musik
Whirlpool
1
Wellness
Wellness & Spa-Bereich / Sauna / Dampfbad / Solarium
Zur Info
Einige Dienstleistungen oder Einrichtungen sind gegen Gebühr!

Eingeschlossene Leistungen

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages und endend mit dem Frühstück am letzten Tag.
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängige Mittag- und Abendessen (gehobene europäische Küche), Nachmittagstee/Kaffee und Kuchen, Mitternachtssnack
  • Willkommenscocktail
  • Kapitäns-Empfang und Captain's Dinner
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen und Liegestühle
  • kleine Tageszeitung
  • SAT-TV in jeder Kabine (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • Betreuung durch erfahrene Phoenix-Kreuzfahrtleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Telefon, Wäscheservice, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Reiserücktrittsversicherung, Reise-Krankenversicherung, Urlaubsgarantie

Für diese Kreuzfahrt sind folgende Reisedokumente zwingend erforderlich:

Reisen innerhalb der Europäischen Union

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig bezüglich der Einreisebestimmungen bei dem jeweiligen zuständigen Konsulat.

Hinweis zur Barrierefreiheit bei Phoenix Reisen

Hochsee

Die Hochseeschifffe MS Amadea, MS Artania, MS Albatros und MS Deutschland sind bedingt für Rollstuhlfahrer geeignet. 

Rollstuhl-/behindertenfreundliche Kabinen:
MS Amadea:
Junior-Suiten (129, 130) auf dem Panorama-Deck (Deck 10)
MS Artania: 
Kabinen (6608, 6609, 6611) und Junior-Balkon-Suite (6606) auf dem Apollo-Deck (Deck 6) 
MS Albatros:
Innenkabinen (4577, 4578) auf dem Saturn-Deck (Deck 4)  
Innenkabinen (5512, 5514) auf dem Orion-Deck (Deck 5)

Wir empfehlen gehbehinderten Gästen, die häufig auf einen Rollstuhl angewiesen sind, grundsätzlich eine Buchung mit Begleitperson, da an Bord kein spezielles Betreuungspersonal zur Verfügung steht. Bitte beachten Sie auch, dass bestimmte Routen für Rollstuhlfahrer nicht zu empfehlen sind. In Häfen, in denen die Schiffe auf Reede liegen, können Rollstuhlfahrer häufig nicht an Land gehen. Darüber hinaus ist insbesondere in außereuropäischen Häfen manchmal die örtliche Infrastruktur äußerst schwierig.

Um auf Ihre individuellen Bedürfnisse zum barrierefreien Reisen eingehen zu können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Buchung!

Fluss

Das Flussschiff MS Viola ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Alle weiteren Flussschiffe der Phoenix Flotte sind für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, baulich leider nicht geeignet. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Routen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht zu empfehlen sind. Die Anlegestellen sind nicht behindertengerecht ausgebaut.

Um auf Ihre individuellen Bedürfnisse zum barrierefreien Reisen eingehen zu können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Buchung!

}

Social